Kreispokal am Hellmskamp

Am Samstag, 27.06. fand um 10.00 Uhr auf der Sportanlage des SV Eintracht Oldenburg am Hellmskamp der G-Junioren Kreispokal statt. Der NFV Kreis Oldenburg-Stadt veranstaltet zwei Turniere mit 18 Mannschaften. Neu ist, dass nach den Regeln der Fairplay-Liga gespielt wird. Die Regeln dieser Fairplay-Liga sind seit dieser Saison bei den G-und F-Junioren fester Bestandteil. Bei ihnen stehen der Fußball und der Spaß am Fußballspielen im Mittelpunkt. Die Kinder spielen ohne Schiedsrichter und entscheiden selbst. Diese Regeln sorgen dafür, dass die Kinder selbst Verantwortung übernehmen und Entscheidungen treffen. Die Zuschauer und Eltern halten einen Abstand zum Spielfeld, um die äußeren Einflüsse auf ein Minimum zu reduzieren. Positive Anfeuerungsrufe sind aber weiterhin erlaubt. Der SV Eintracht Oldenburg hofft auf viele begeisterte Zuschauer, die bei Kaffee und Brötchen und Pommes und Bratwurst die Kinder anfeuern.

Holger J. Hanneken
Jugendfußballobmann

Share This: